Kategorien

Allgemeines, Jugend »

[25 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]

Das Sportzentrum in Kleinbautzen war vor zwei Wochen Gastgeber des „Sport- und Spielfestes“ um den Budissa -Cup 2016. Rund 200 Kids der E- und F-Junioren aus Deutschland und Polen kämpften auf vier Feldern um die besten Plätze. Das Wetter meinte es wirklich gut mit allen Teilnehmern und Gästen.
Am Samstag kämpften – bei allerbesten Wetterbedingungen – die F-Junoren mit 15 Mannschaften um den Pokal. In der Mittagspause stand Spiel & Spaß für alle auf dem Programm: Radio Lausitz-Moderator Christian unterhielt die Kids – und auch die Eltern – mit tollen Mitmach-Aktionen und …

Allgemeines »

[30 Mai 2016 | Kein Kommentar | ]

Dieser Tag soll für die kleinen Fußballer, die sportlichen Gästen aus der Region, den Partnerstädten der Gemeinde sowie allen Familien und Gästen fröhliche und erlebnisreiche Stunden bescheren.
Zur Betreuung der Kindern und Jugendlichen sind an diesen Tagen Stationen für Sport und Spiel, Basteln, Malen und Gestalten, Kinderschminken u.ä, vorbereitet. Ebenso stehen Ponys zum Reiten und Pferdekutsche bereit.
Außerdem sind im sportlichen Bereich Torwandschießen und Rastelliwettbewerb für jedermann zur Ermittlung der Besten geplant.
Eine große Tombola mit attraktiven Preisen wartet auf die Gewinner. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Der sportliche Teil der …

Allgemeines »

[16 Mai 2016 | Kein Kommentar | ]

Am morgigen Dienstag um 21.00 Uhr läuft der zweite Teil der Reihe „Ein Sommer an der Spree“ im RBB-Fernsehen.
Dabei sind auch Spielszenen von der Partie Malschwitz vs. SpG Großdubrau/Milkel zusehen.
Viel Spaß!
Auch in der Mediathek ist der Beitrag online abrufbar:
http://mediathek.rbb-online.de/tv/Ein-Sommer-an-der-Spree/Ein-Sommer-an-der-Spree-2-5/rbb-Fernsehen/Video?documentId=35375136&topRessort=tv&bcastId=35281268

1. Mannschaft »

[11 Mai 2016 | Kein Kommentar | ]

Am vergangenen Spieltag empfing der Traktooor die zweite Vertretung der Post Germanen aus Bautzen. Die Vorzeichen für diese Partie waren eindeutig. Malschwitz als Tabellenzweiter und seit 13 Spielen ungeschlagen und die Bautzener in der Rückrunde noch ohne dreifachen Punkterfolg. Wer sich aber dachte das Spiel sei ein Selbstläufer für die Heimelf, täuschte sich gewaltig.
Fußballerisch sollte es, wie in der Vorwoche beim SV 1922 Radibor, kein Leckerbissen werden. Die Gäste von der „Wilthener Anfield Road“ standen um ihren Abwehrchef Thomas Laue kompakt in der Defensive, machten die Räume eng, hielten mit …

1. Mannschaft »

[2 Mai 2016 | Kein Kommentar | ]

Zum 24. Spieltag trat der Traktor aus Malschwitz beim SV 1922 Radibor an. Gegen die als heimstark geltenden Gastgeber, die bis dato auf eigenen Platz ungeschlagen waren, gelang unserer Elf ein wichtiger 1:2 (1:1) Auswärtssieg und der zweite Tabellenplatz konnte gefestigt werden.
 
Im Gegensatz zum letzten Spiel gegen den FV Concordia Sohland konnte Trainer Klaus Vorwerk personell wieder aus den Vollen schöpfen und so rückten u.a. die standesgemäßen Offensivspieler Marco Benad und Dennis Zichel in die Startelf.
Wie wichtig die Beiden für den Angriff sind zeigten sie von Beginn an. Die Partie …